Was gibt es Neues?

 

Kommunale Wohnungsunternehmen sind öffentliche Auftraggeber bei Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträgen

Kommunale Wohnungsbaugesellschaften stellen in der Regel öffentliche Auftraggeber dar. Das Oberlandesgericht 

Brandenburg hat in einem Beschluss vom 06.12.2016 unterstrichen, dass der soziale Wohnungsbau und die soziale Wohnraumförderung als Bestandteil der öffentlichen Daseinsvorsorge eine im Allgemeininteresse liegende Aufgabe sei. Ist eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft in diesem Bereich tätig, übe sie ihre Tätigkeit auch dann in nichtgewerblicher Art aus, wenn sie in Gewinnerzielungsabsicht unter Marktbedingungen Wohnraum anbietet, so das Oberlandesgericht. Es entspreche dem typischen Bild heutiger kommunaler Wohnungsbaugesellschaften, dass sie die Aufgabe der sozialen Wohnraumförderung mit der Tätigkeit eines Wirtschaftsunternehmens verbinden. 

Der auf die Vergabe öffentlicher Aufträge spezialierte Rechtsanwalt Dr. Michael Terwiesche wies darauf hin, dass das Oberlandesgericht Brandenburg mit diesen Überlegungen gleichlautende Entscheidungen anderer Oberlandesgerichte bestätigt hat. Diese Grundsätze würden damit Geltung in allen Bundesländern beanspruchen. Folge dieser Entscheidungen sei, dass kommunale Wohnungsbaugesellschaften vor der Beauftragung von Bauunternehmen, Handwerkern, anderen Dienstleistern sowie vor der Lieferung etwa von Heizöl, Strom etc. eine öffentliche oder beschränkte Ausschreibung durchführen müssen. Bei Nichtbeachtung des Vergaberechts drohten langwierige Auseinandersetzungen vor Vergabekammern und Gerichten sowie eine Auftragssperre. Kommuale Wohnungsunternehmen sollten daher im Zweifel vor der Auftragsvergabe ein Vergabeverfahren durchführen, rät Rechtsanwalt Dr. Terwiesche.

3. Auflage des Buchs „Handbuch Verwaltungsrecht“ vorbestellbar

Die 3. Auflage von dem Buch „Handbuch Verwaltungsrecht“, welches unter der Zusammenarbeit von Herrn Prechtel und Herrn Dr. Terwiesche herausgegeben wird, erscheint am 25.09.2017. 
Vorbestellen können Sie das Buch hier.

 

„TVgG-Kommentar“ herausgegeben von Herrn Prechtel, Herrn Dr. Terwiesche und Herrn Becker

Voraussichtlich im 3. Quartal 2017 erscheint der Kommentar zu dem „TVgG“, welcher unter der Zusammenarbeit von Herrn Prechtel, Herrn Dr. Terwiesche und Herrn Becker herausgegeben wird. 
Vorbestellen können Sie das Buch hier.

 

„Handbuch Verwaltungsrecht“ herausgegeben von Herrn Prechtel und Herrn Dr. Terwiesche

Voraussichtlich im 3. Quartal 2017 erscheint das Buch „Handbuch Verwaltungsrecht“, das unter der Zusammenarbeit von Herrn Prechtel und Herrn Dr. Terwiesche herausgegeben wird.
Vorbestellen können Sie das Buch hier.

Filmbericht zu dem Theaterstück „Gesellschaftsmodell Großbaustelle“ 

Unter diesem Link können Sie sich ab Minute 08:45 den Filmbericht zu dem Theaterstück „Gesellschaftsmodell Großbaustelle“ anschauen, bei welchem Herr Mintgens mitwirkt. Die Uraufführung des Theaterstücks fand am 12.05.2017 im Düsseldorfer Schauspielhaus statt. 

 

Seminar „Rohdiamant Baurecht - So schaffen Sie Baurecht für Ihr Investitionsprojekt“ am 13.06.2017 in Köln

Am 13.06.2017 findet in Köln ein Seminar zu dem Thema „Rohdiamant Baurecht - So schaffen Sie Baurecht für Ihr Investitionsprojekt“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Seminar „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ vom 04. bis 05.05.2017 in Frankfurt am Main


Vom 04. bis 05.05.2017 findet in Frankfurt am Main ein Seminar zu dem Thema „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche, Herr Mintgens und Herr Dr. Prote referieren werden. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Seminar „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ vom 15. bis 16.02.2017 in Düsseldorf


Vom 15. bis 16.02.2017 findet in Düsseldorf ein Seminar zu dem Thema „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche, Herr Mintgens und Herr Dr. Prote referieren werden. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Seminar „Altlasten, schädliche Bodenveränderungen und Bergschäden - Erkundung, Sanierung, Kostenerstattung und Schadensersatz“ am 29.09.2016 in Bochum


Am 29.09.2016 findet in Bochum ein Seminar zu dem Thema „Altlasten, schädliche Bodenveränderungen und Bergschäden – Erkundung, Sanierung, Kostenerstattung und Schadensersatz“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Seminar „Neues zum Bauordnungsrecht und Bauplanungsrecht“ am 07.09.2016 in Düsseldorf

Am 07.09.2016 findet in Düsseldorf ein Seminar zu dem Thema „Neues zum Bauordnungsrecht und Bauplanungsrecht“ statt bei welchem Herr Prechtel referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.  



Seminar „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ am 30. und 31.08.2016 in Düsseldorf

Am 30. und 31.08.2016 findet in Düsseldorf ein Seminar zu dem Thema „Bauprojektmanagement - Von der Planungsidee bis zur Baudurchführung“ statt bei welchem Herr Mintgens, Herr Dr. Prote und Herr Dr. Terwiesche referieren werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

Seminar „Compliance für kommunale Wohnungsunternehmen -  Fallstricke im Bauwesen“ am 29.06.2016 in Köln

Am 29.06.2016 findet in Köln ein Seminar zu dem Thema „Compliance für kommunale Wohnungsunternehmen“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 
 

Fachtagung „Rechtsschutz im Vergaberecht“ am 05.04.2016 in Dortmund

Am 05.04.2016 findet in Dortmund eine Fachtagung zu dem Thema „Das neue Vergaberecht 2016“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche zu dem Thema „Rechtsschutz im Vergaberecht“ referieren wird.

Das dazugehörige Tagungsprogramm finden Sie hier. 

 

1. Bochumer Bau- und Immobilientag vom 02.-03.03.2016 in Bochum

Vom 02.-03.03.2016 findet in Bochum der 1. Bochumer Bau- und Immobilientag statt bei welchem Herr Mintgens, Herr Dr. Prote und Herr Dr. Terwiesche referieren werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 



Seminar „Neues Vergaberecht für den Mittelstand“ am 17.02.2016 in Krefeld

Am 17.02.2016 findet in Krefeld ein Seminar zu dem Thema „Neues Vergaberecht für den Mittelstand“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

 

Seminar „Baukonfliktmanagement“ am 27.11.2015 in Düsseldorf

Am 27.11.2015 findet in Düsseldorf ein Seminar zu dem Thema „Baukonfliktmanagement und Streitbeilegung“ statt bei welchem Herr Mintgens referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

 

Seminar „Vergaberecht für kommunale Unternehmen“ am 19.11.2015 in Düsseldorf

Am 19.11.2015 findet in Bochum ein Seminar zu dem Thema „Vergaberecht für kommunale Unternehmen“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

 

Bürgerversammlung „Bergschäden“ am 10.11.2015 in Wesel

Am 10.11.2015 findet in Wesel eine Bürgerversammlung zu dem Thema „Bergschäden - Richtiges Vorgehen bei Salz- und Kohlebergbauschäden“ statt. Bei dieser Bürgerversammlung wird unter anderem Herr Dr. Terwiesche diskutieren.

Weitere Informationen finden Sie hier. 

 

Seminar „Zukunftsorientiertes Bauen“ am 28.10.2015 in Düsseldorf

Am 28.10.2015 findet in Düsseldorf ein Seminar zu dem Thema „Zukunftsorientiertes Bauen“ statt bei welchem Herr Prechtel referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

 

Seminar „Compliance bei Behörden und öffentlichen Unternehmen“ am 28.10.2015 in Mannheim

Am 28.10.2015 findet in Mannheim ein Seminar zu dem Thema „Compliance bei Behörden und öffentlichen Unternehmen“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

Tagung „Das neue Vergabrecht 2015/2016“ am 27.10.2015 in Düsseldorf

Am 27.10.2015 findet in Düsseldorf eine Tagung zu dem Thema „Das neue Vergabrecht 2015/2016“ statt bei welchem Herr Dr. Terwiesche zu dem Thema „Rechtsschutz im Vergaberecht“ referieren wird.

Das Tagungsprogramm und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier. 

 

Seminar „Bauprodukte und Bauarten“ am 24.09.2015 in Frankfurt

Am 24.09.2015 findet in Frankfurt ein Seminar zu dem Thema „Bauprodukte und Bauarten: Zulassung, Prüfzeugnis, Bauproduktverordnung“ statt bei welchem Herr Prechtel und Herr Dr. Prote referieren werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Seminar „Bauprodukte und Bauarten“ am 22.09.2015 in Krefeld

Am 22.09.2015 findet von 9 bis 16.30 Uhr in Krefeld ein Seminar zu dem Thema „Bauprodukte und Bauarten: Zulassung, Prüfzeugnis, Bauprodukteverordnung & Co.“ statt bei welchem Herr Dr. Prote und Herr Prechtel referieren werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Anhörung zu dem Thema Bergschadenvermutung für Schäden infolge des Grubenwasseranstiegs  

Am 09.09.2015 findet im saarländischen Landtag eine Ausschussanhörung zu dem Antrag der Landtagsfraktionen von B90/Grüne und der Piraten betreffend „Bergschadenvermutung für Schäden infolge des Grubenwasseranstiegs“ statt. Herr Dr. Terwiesche ist dort als Experte geladen und wird zu diesem Thema eine schriftliche Stellungnahme vorlegen, die Sie auch hier lesen können.  

Den Antrag finden Sie bereits hier. 
Die Stellungnahme von Herrn Dr. Terwiesche finden Sie hier.

 

Seminar „Neues Vergaberecht für den Mittelstand“ am 26.08.2015 in Krefeld

Am 26.08.2015 findet das Seminar „Neues Vergaberecht für den Mittelstand“ in den Räumen des BZB, Bökendonk 15-17 in 47809 Krefeld statt bei welchem Herr Terwiesche referieren wird.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. 

 

Vortrag „Fallstricke in Bauverträgen“ am 15.06.2015 in Ratingen-Breitscheid

Am 15.06.2015 findet von 17 bis 20 Uhr im Mercure Hotel Düsseldorf Ratingen, An der Pönt 50 in 40885 Ratingen-Breitscheid ein Vortrag zu dem Thema „Fallstricke in Bauverträgen“ statt bei welchem Herr Mintgens referieren wird. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Mietrechtsseminar „Update Mietrecht“ am 20.05.2015 in Düsseldorf

 Am 20.05.2015  findet um 17 Uhr im Lindner Congress Hotel in der Lütticher Str. 130 in 40547 Düsseldorf ein kostenloses Mietrechtsseminar statt. Dort wird unter anderem Herr Schäfer über folgende Themen referieren:

Die Mietpreisbremse, Aktuelle Rechtsprechung zu Schönheitsreparaturen und die Verbraucherrichtlinie im Mietrecht.

Anmeldung unter: Telefon 0211/93889911 oder E-Mail Claudia.Dall-Ara@G-T-W.com.

 

EBZ Seminar Baukosten im Fokus am 20. und 21.05.2015 in Bochum

Am 20. und 21.05.2015 werden Herr Dr. Terwiesche und Herr Mintgens bei dem EBZ Seminar Baukosten im Fokus referieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

Seminar zu dem Thema „Compliance bei Behörden und öffentl. Unternehmen“

Am 05.11.2014 werden Herr Dr. Terwiesche und Herr Prof. Dr. Falk Würfele von 09.30 - 17.00 Uhr in Mannheim ein Seminar zu dem Thema „Compliance bei Behörden und öffentl. Unternehmen“ halten.

 

Herr Wenning seit September 2014 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Herzlichen Glückwunsch, Thorsten Wenning! Seit September 2014 ist er Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

 

 

Immobilienkonferenz Ruhr zu dem Thema „Problemimage Ruhrgebiet“

Am Donnerstag den 11.09.2014 findet um 19.30 Uhr in Herne eine Immobilienkonferenz zu dem Thema „Problemimage Ruhrgebiet“ statt in der unter anderem über die Fragestellung „Wie gehen Städte im Revier mit Ihrem vermeintlichen Problemimage um?“ diskutiert werden soll. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Herr Dr. Terwiesche im Interview zur Immobilienkonferenz Ruhr

Ein aktuelles Interview von Herrn Dr. Terwiesche zu der Immobilienkonferenz Ruhr, welches das Thema „Problemimage Ruhrgebiet“ behandelt, können Sie sich hier anschauen.

 

 

Infoveranstaltung zu dem Thema „Umsiedlungsprobleme: Schäden durch Braunkohleabbau“

Am 16.07.2014 werden Herr Dr. Terwiesche und Frau Lompa um 19 Uhr in Erkelenz eine Infoveranstaltung zu dem Thema „Umsiedlungsprobleme: Schäden durch Braunkohleabbau“ halten. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

Infoveranstaltung zu dem Thema „Braunkohleabbau und Bergschäden“

Am 23.05.2014 werden Herr Dr. Terwiesche, Herr Mintgens und Frau Lompa um 19 Uhr in Erkelenz eine Infoveranstaltung zu dem Thema „Braunkohleabbau und Bergschäden“ halten. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

Infoveranstaltung zu dem Thema „Gerichtsfeste Betriebsorganisation“

Am 14.05.2014 werden Herr Dr. Terwiesche und Frau Dr. Janzen von 15 bis 18 Uhr in Kamp-Lintfort eine Infoveranstaltung zu dem Thema Gerichtsfeste Betriebsorganisation halten.
Mehr Information dazu finden Sie hier.

 

„Handbuch für öffentliche Auftraggeber“ herausgegeben von Prechtel, Terwiesche, Prote

Anfang diesen Monats ist das Buch „Handbuch für öffentliche Auftraggeber - Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe“ erschienen, das unter der Zusammenarbeit von Herrn Prechtel, Herrn Dr. Terwiesche und Herrn Dr. Prote herausgegeben wurde.

 

Neuer Lehrauftrag für Prof. Dr. Falk Würfele

Seit März 2014 ist Prof. Dr. Falk Würfele als Lehrbeauftragter an der Universität Siegen tätig - und zwar in den Bereichen internationales Wirtschaftsstrafrecht & Compliance.